Sonntags im Luch

Auch heute hieß es wieder einmal: Fahrrad und Kamera. Über Linum ging es nach Fehrbellin, von dort über Langen nach Wustrau und dann über Wall nach Hause. Eine wirklich schöne Runde - wenn nur der furchtbare Wind nicht gewesen wäre. Sei´s drum... Die heutigen Aufnahmen sind bei größeren Pausen am Rhin in Fehrbellin, am Wustrauer Hafen und mitten im Luch kurz hinter Pabstthum entstanden.



Supported by Doteasy.com -The Free Web Hosting Provider
Wordpress Theme by Graph Paper Press

Copyright 2010 by Work-a-holic Blogger Template.
Blogger Template by Blogspot Templates