Heiligkreuzkofel

Nach der gestrigen Anstrengung starteten wir mit einem unglaublichen Muskelkater in den Tag.
Daher sollte heute eine leichtere Wanderung auf dem Plan stehen.
Ziel war die Wallfahrtskirche Heilig Kreuz unterhalb des Heiligkreuzkofels.
Von La Villa aus ging es gleich mal ordentlich bergauf, dafür aber vorbei an herrlich bunten Wiesen, die man völlig für sich alleine hat.
Hier fühlt man sich ein bisschen wie im Heidiland. :-)
Obwohl es als leichte Wanderung geplant war, mussten wir doch knapp 900 Höhenmeter überwinden und waren am Ende des Weges froh, endlich die Heiligkreuz Kirche erreicht zu haben.
Abwärts ging es dann mit der Seilbahn, wobei wir auf der Mittelstation noch einen Abstecher zu einem ganz kleinen Gebirgssee machten.
Das Bild vom See ist aus 3 Aufnahmen a 20mm zusammengesetzt.
Und auch das Panorama von der Heiligkreuz Kirche ist aus mehreren Bildern zusammengesetzt.
Es ist in etwas größerem Format noch einmal hier zu sehen: KLICK



Supported by Doteasy.com -The Free Web Hosting Provider
Wordpress Theme by Graph Paper Press

Copyright 2010 by Work-a-holic Blogger Template.
Blogger Template by Blogspot Templates